BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20221006T102659Z DESCRIPTION:Ein Krimi-Klassiker von Frederick Knott\nMit Michel Guillaume\, Yael Hahn und Michael Schiller\n\nEx-Tennisprofi Tony Wendice führt ein luxuriöses Leben. Leisten kann er sich das mit dem Geld seiner wohlhabend en Frau Sheila. Doch Sheila hat ein Verhältnis mit dem Krimiautor Max Hal liday. Tony beschließt\,\nseine Frau beseitigen zu lassen und ihr Vermög en zu erben.\nEr heckt einen perfiden Plan aus. Es soll der perfekte Mord werden\, nicht die kleinste Spur soll auf ihn als Urheber deuten. Doch der Anschlag verläuft ganz anders als geplant\, und plötzlich steht Sheila vor Gericht…\n\nAuf meisterliche Weise werden die Zuschauer in das Gesch ehen hineingezogen und wissen stets mehr als die Polizei. Dennoch müssen sie bis zuletzt bangen\, ob nicht doch das Böse die Oberhand behält. Raf finiert und hochspannend!\n\nBereits 1952 wird BEI ANRUF MORD (Dial „M “ for Murder)\nvon Frederick Knott vom renommierten Londoner Westminster Theater erstmals aufgeführt. 16 Monate in Folge läuft das Stück in New York\, wird mehrfach verfilmt und hat bis heute nichts von seiner atember aubenden Spannung eingebüßt. Die wohl bekannteste\nVerfilmung gelingt Al fred Hitchcock 1954 mit Grace\nKelly\, Ray Milland und Robert Cummings als mörderisches Beziehungsdreieck.\n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20230127T220000 DTSTAMP:20221006T102659Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20230127T200000 LAST-MODIFIED:20221006T102659Z LOCATION:Oberrheinhalle\, Schutterwälderstr. 3\, 77656 Offenburg PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:Bei Anruf Mord TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000D04646E37ED9D801000000000000000 0100000001C6F002AC02E474699BBF234EE9C6B8C X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:< !--[if gte mso 9]>\n\nClean\n\n\n21\n\n\n\nfalse\nfalse\nfa lse\n\nD E\nX-NONE\nX-NONE\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n< m:brkBin m:val="before"/>\n\n\n\n\n\ n\n\n\n\n \n

< span style='font-family:"Tahoma"\,sans-serif\;mso-fareast-font-family:"Tim es New Roman"\;color:#6C6F6E\;background:white\;mso-fareast-language:DE'>E in Krimi-Klassiker von Frederick Knott
Mit Michel G uillaume\, Yael Hahn und Michael Schiller


Ex-Tennisp rofi Tony Wendice führt ein luxuriöses Leben. Leisten kann er sich das mit dem Geld seiner wohlhabenden Frau Sheila. Doc h Sheila hat ein Verhältnis mit dem Krimiautor Max Hal liday. Tony beschließt\,
seine Frau beseitigen zu lassen und ihr Vermögen zu erben.
Er heckt einen perfiden Plan aus. Es soll der p erfekte Mord werden\, nicht die kleinste Spur soll auf ihn als Urheber deu ten. Doch der Anschlag verläuft ganz anders als geplant\, und plötzlich steht Sheila vor Gericht…\;


Auf meisterliche Weise werden die Zuschauer in das Geschehen hineingez ogen und wissen stets mehr als die Polizei. Dennoch müssen sie bis zuletz t bangen\, ob nicht doch das Böse die Oberhand behält. Raffiniert und ho chspannend!

Bereits 1952 wird BEI ANRUF MORD (Dial „\;M“\; for Murder)
von Frederick Knott vom renommierten Londoner Westminster Theater erstmals au fgeführt. 16 Monate in Folge läuft das Stück in New York\, wird mehrfac h verfilmt und hat bis heute nichts von seiner atemberaubenden Spannung ei ngebüßt. Die wohl bekannteste
V erfilmung gelingt Alfred Hitchcock 1954 mit Grace
Kelly\, Ray Milland und Robert Cummings als mörderisches Beziehungsdreieck.

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR